ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

1.Geltungsbereich
Für alle Angebote, Bestellungen, Lieferungen und Leistungen  sind Ausschließlich, die nachstehenden Geschäftsbedingungen maßgebend. Anderslautende Bedingungen des Auftraggebers, die wir nicht ausdrücklich schriftlich anerkennen, sind für uns Unverbindlich und zwar auch dann, wenn wir ihnen nicht ausdrücklich widersprechen.

2.Bestellung,Lieferung,Lieferfrist
Von uns angegebene Lieferzeiten gelten als nur annähernd vereinbart. Überschreitungen der Lieferzeit um bis zu 14 Tagen gelten als allgemein akzeptabel. Wir sind berechtigt, Aufträge zur Lieferung in Teilen zu erfüllen und diese Teilleistungen einzeln zu fakturieren.

3.Preise
Die genannten Preise sind Bruttopreise ohne Versand und Nachnamekosten. Wir behalten uns Korrekturen von Druckfehlern und anderen Irrtümern vor.

4.Eigentumsvorbehalt
Die von uns gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

5.Gewährleistung und Haftung
Alle Ansprüche des Bestellers (Käufers) auf Schadenersatz, etwa für Kosten der Montage/ Demontage von Geräten/Anlagen oder für Schäden, die mittelbar oder unmittelbar auf von uns gelieferte Ware zurückzuführen sind aus welcher Rechtsgrundlage auch immer- ausgeschlossen.
Der Kauf erfolgt wie auf den Fotos gesehen und aus meiner Sichtweise beschrieben. Die Gegenstände werden in der Artikelbeschreibung nach bestem Wissen und Gewissen beschrieben. Die Ware ist jedoch gebraucht. Deshalb wird keine Haftung für offene und versteckte Mängel, Alter, Herkunft, Größe, Gewicht, Beschädigungen usw. übernommen.
Die Angaben sind keine Eigenschaftszusicherung, sondern sie dienen ausschließlich zur Beschreibung des Gegenstandes. Die Gegenstände sind gebraucht.
Es gilt grundsätzlich Vorkasse oder Bar bei Abholung!
Die Art der Versendung unterliegt dem Ermessen des Verkäufers. Es werden nur die Versand und Verpackungskosten berechnet die auch tatsächlich anfallen. Alle Artikel können auch gegen Barzahlung innerhalb von 10 Tagen  nach Terminvereinbarung abgeholt werden. Solange die Pflichten des Käufers gegenüber dem Verkäufer nicht vollständig erfüllt sind, ist der Käufer verpflichtet, dem Verkäufer jede Versand-adress- Änderung schriftlich mitzuteilen.
Der Versand erfolgt weltweit immer auf Risiko/Gefahr des Käufers.
Der Kaufpreis ist innerhalb 10 Tagen nach Rechnungseingang fällig.

7. Wiederruf und Rückgabebelehrung


6.Gerichtsstand und Erfüllungsort
Der Vertrag unterliegt ausschließlich Österreichischem Recht. Die Vorschriften des UN- Kaufrechts finden keine Anwendung.
Sollte eine dieser Bedingungen unwirksam sein, haben sie die Parteien durch eine wirksame zu ersetzen, die rechtlich zulässig ist und dem erstrebten Zwecke am nächsten kommt. Alle anderen Punkte behalten in diesem Fall ihre Rechtsgültigkeit.
Gerichtsstand für alle Streitigkeiten über Entstehen, Wirksamkeit des Vertrages und vertragliche Verpflichtung ist das sachlich zuständige Gericht – LG. Wels.
Erfüllungsort ist RegauMonika Michl , Fritz-Hatschek-Str. 30, 4844 Regau, Österreich